Bienvenus à Strasbourg!

Gleich nach dem freudigen Wiedersehen im Pausenhof des Collège Foch wurden wir offiziell von der französischen Kollegin Anouk Guilbert bei Saft und Kuchen empfangen. Da wir insgesamt 60 Schülerinnen und Schüler waren,  haben wir uns anschließend in Gruppen aufgeteilt und drei verschiedene Stationen durchlaufen. Wir haben eine Rallye durch die Schule und das Viertel gemacht, mit der Musiklehrerin deutsch-französische Lieder gesungen und Gesellschaftsspiele gespielt.
Danach ging es in den Park beim Platz der Republik, wo wir picknickten.
Es war ein lustiger Tag, an dem wir viel Französisch gesprochen und natürlich erlebt haben.