Suche
Close this search box.

Achtklässler reisen in die antike Welt der Römer  

Lateinexkursion ins Landesmuseum Karlsruhe

Am 11.7.2023 unternahm die Lateinklasse 8bc mit ihrer Lateinlehrerin Michaela Bertele und Geschichtslehrer Christian Engels einen Ausflug nach Karlsruhe.

Im Landesmuseum erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Überblicksführung durch die antike Welt der Römer, betraten eine rekonstruierte römische Villa, besichtigten u.a. einen echten Römerkeller und erhielten viele interessante Informationen zu den Römern am Oberrhein und den zahlreich ausgestellten Meilensteinen.

Und das sagen unsere Schülerinnen und Schüler:

„Ich fand es sehr gut, dass ein Zusammenhang zu heute hergestellt wurde, indem unser Guide uns z.B. erklärt hat, dass die heutigen Marken Nike und Hermes von den Göttern stammten. Nike war die Siegesgöttin und Hermes war der Botengott.“

„Die Exkursion hat sehr viel Spaß gemacht. Wir konnten viele Eindrücke von der Römerzeit bekommen und sehr viel lernen. Die Führung war sehr interessant und lehrreich. Im Ganzen können wir die Exkursion empfehlen, weil es eine schöne Abwechslung war.“

„Wir konnten die Entstehungsgeschichte Roms sehr anschaulich begutachten, da sehr viele Überbleibsel wie Säulen oder Grabsteine vorhanden waren. Der Guide war sehr freundlich und die Zeit verging schnell.“

Weitere Beiträge

Schüler

Fußball vor!!!

– Die Fußball-AG des Windeck-Gymnasiums – Die Fußball-AG trifft sich immer mittwochs von 13.45 Uhr

Zum Beitrag »