Suche
Close this search box.

Erfolgreiche Windeck-Schüler bei Landeswettbewerb Mathematik im Schuljahr 22/23

Dass das Beschäftigen mit Mathematik auch Spaß machen und sich lohnen kann, zeigten Helena Wendenburg (6e) und Ben Schlosser (10a) in der ersten Runde des Landeswettbewerbes Mathematik.

Vier Aufgaben aus den klassischen Gebieten Geometrie, Algebra, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Zahlentheorie galt es dabei zu bearbeiten.
Helena und Ben überzeugten die Jury mit ihrem mathematischen Können und sicherten sich einen beeindruckenden 3. Preis in der Klassenstufe 5-7 und hervorragenden 1. Preis in der Klassenstufe 10.

Der Landeswettbewerb Mathematik wird seit 1998 in Zusammenarbeit mit Bayern ausgetragen. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Gymnasien, Gemeinschaftsschulen und Realschulen bis einschließlich Klasse 10.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden zu diesem Erfolg.

Im Namen der Fachschaft Mathematik
Markus Dutzi

 

 

Weitere Beiträge

Schüler

Fußball vor!!!

– Die Fußball-AG des Windeck-Gymnasiums – Die Fußball-AG trifft sich immer mittwochs von 13.45 Uhr

Zum Beitrag »