Austausch mit dem Lycée Franco-Allemand in Buc

Neu im Schuljahr 2016/17 ist der individuelle Austausch mit dem Lycée Franco-Allemand in Buc bei Versailles. Das LFA versteht sich als bikulturelle Schule mit sprachlichem Schwerpunkt. Der Unterricht findet in deutscher und französischer Sprache bei entsprechenden Muttersprachlern statt. Ziel ist es ein deutsch-französisches Abitur (AbiBac) zu erwerben.

Grundsätzlich bietet die Schule Austauschmöglichkeiten auf jeder Klassenstufe an, schwerpunktmäßig sollen jedoch vor allem die Klassen 8, 9 und 10 berücksichtigt werden. Der Austausch beruht ebenfalls auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit. Es gibt aber auch die Möglichkeit lediglich einen französischen Gastschüler (dann gegen ein Entgeld für Kost und Logis) aufzunehmen.

Der Zeitpunkt des Austauschs wird im Einvernehmen mit dem jeweiligen Partner und der Schule festgelegt. Ansprechpartnerin auf französischer Seite ist Frau Anne Brockmeier, für das Windeck-Gymnasium ist Frau Kühn zuständig.

 

Weitere Informationen und Bewerbungsformulare unter

http://www.lyc-lfa-buc.ac-versailles.fr/index.php?option=com_content&view=article&id=111&Itemid=282&lang=de

http://www.lyc-lfa-buc.ac-versailles.fr/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=292&lang=de