Journal

Jubiläumsjournal zum 125-jährigen Bestehen der Schule

In Form eines modernen Magazins wirkt das 240seitige Jubiläumsjournal des Windeck-Gymnasiums aufgrund seiner originellen graphischen Gestaltung wie ein „Bilderbuch für Erwachsene“, vermag aber aufgrund seiner inhaltlichen Vielfalt alle Altersklassen gleichermaßen zu beeindrucken:

So bietet es nicht nur Einblicke in das aktuelle Unterrichts- und Ganztagsangebot, die SMV- und Elternarbeit, informiert über Austauschprogramme, Projekte, Preisträger und Schulveranstaltungen, sondern präsentiert auch die baulichen Veränderungen und die pädagogische Entwicklung der Schule sehr anschaulich.

Es enthält eindrucksvolle, moderne Graphiken zur Entwicklung der Schülerzahlen, zu den Pflichtlektüren im Deutschabitur, zu Studienfahrtzielen, Abi-Zeitungen und Pensionären sowie eine bilderreiche über zwanzigseitige Chronik zur Schul-, Stadt- und Weltgeschichte der letzten 125 Jahre, ebenso Ehemaligen- und Klassenfotos sowie zahlreiche Erinnerungen Ehemaliger.

Drei Essays über die Schule im Wandel, den „Pauker“ und den „Fall Lipps“ sowie einige Gedanken zur Zukunft der Schule bilden einen ansprechenden Abschluss dieses Jubiläumsjournals.

Als „originelle Besonderheit“ ist das tafelgrüne Cover aufgrund seiner besonderen Beschichtung sogar dazu geeignet, mit Kreide beschrieben zu werden.

Im Sekretariat der Schule sowie im Bürgerbüro des Bühler Rathauses kann das im Februar 2018 erschienene Jubiläumsjournal des Windeck-Gymnasiums für 12,50 Euro erworben werden.