Mit dem Schulbus sicher zur Schule!

Vergangene Woche erhielten unsere Fünftklässler ein anschauliches Schulbustraining durch die Polizei.
In einem ersten theoretischen Teil wurde das Thema Schulweg bereits mit Beginn von Zuhause, inklusive frühem Aufstehen und rechtzeitigem Losgehen zur Haltestelle, besprochen.
Darauf folgte ein anschaulicher praktischer Teil an der Haltestelle und im Bus mit dem richtigen Verhalten an der Bushaltestelle, dem Ein- und Aussteigen, dem Sitzen im Fahrzeug, den Notfalleinrichtungen sowie dem Verhalten in Notfällen. Besondere Aufmerksamkeit erregte sicherlich die angekündigte und vorher mit den Kindern besprochene Bremsung aus geringer Geschwindigkeit.
Wir hoffen, dass das Gesehene und Erfahrene den Kindern hilft, mögliche Gefahren besser zu erkennen.
Allzeit gute Fahrt!