Viva la vida -comida, música, baile y arte – en español: va a gustarte!

Teilnehmer: Klassenstufe 9 bis 10 (SchülerInnen mit Spanisch als 3. FS)

AG-Leiter: Frau Hofele, Frau Müller

Zeitpunkt: nach Absprache

Ort: nach Absprache

Ziel: kulturelle Besonderheiten Spaniens & Lateinamerikas kennenlernen und erleben

Wie stelle ich papel picado her – und was ist das überhaupt?
Was haben Totenschädel und Zuckerpaste miteinander zu tun?
Was nützt es, 12 Trauben in 10 Sekunden essen zu können?
Welche Unterwäschefarbe sollte ich in Spanien in der Silvesternacht tragen?
Wieso wird auf mexikanischen Friedhöfen gesungen und getanzt?
Wie schmeckt Guacamole?
Wie heißt die spanische Entsprechung von Elyas M‘Barek?
Kann auch ich Flamencotanzen lernen?
Wieso heißen Tapas eigentlich Tapas?
Ist es schwierig, eine Tortilla zu backen?
Welcher spanische Hit wird aktuell am häufigsten gestreamt?

Die Antworten auf diese und weitere Fragen finden wir gemeinsam in der AG!
Wir freuen uns auf euch!
Os esperamos. ¡Hasta pronto!