Die Wahl vor der Wahl – Wählen unter 18

Am 15. September wird am Windeck-Gymnasium in Bühl die sogenannte U18-Wahl durchgeführt. Diese richtet sich an jene Jugendliche, die noch nicht volljährig sind und deshalb nicht an der regulären Bundestagswahl teilnehmen dürfen. Die Wahl erfolgt im Rahmen der bundesweiten Aktion U18, bei der schon zur Wahl 2013 hunderttausende Kinder und Jugendliche abgestimmt haben.

Eingeladen sind alle politisch interessierten jungen Menschen aus dem Großraum Bühl, an dieser Simulation teilzunehmen und ihrer Kandidatin oder ihrem Kandidaten eine Stimme zu geben. In den Tagen vor der Wahl können sich Interessierte im Foyer des Windeck-Gymnasiums über die Ziele und Inhalte der Parteien informieren.

Im Wahllokal des Windeck-Gymnasiums hat die Stadt Bühl Wahlkabinen und eine Wahlurne bereitgestellt, sodass die Simulation so wirklichkeitsgetreu wie möglich ablaufen kann. Das Wahllokal wird von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr besetzt sein, wobei lediglich ein gültiges Ausweisdokument mitzubringen ist. Volljährige Jugendliche dürfen nicht an der Aktion U18 teilnehmen, da diese in der darauffolgenden Woche an der regulären Bundestagswahl teilnehmen dürfen.

Außerdem lohnt es sich auch auf der Website des Projektes ‚U18‘ vorbeizuschauen: http://www.u18.org/willkommen/

Hier findest du mehr über die Parteien (die Liste wurde zufällig angeordnet):

Es gibt übrigens auch noch weitere Parteien, die ihre Teilnahme an der Bundestagswahl 2017 angezeigt, aber keine Landesliste dem Landeswahlleiter abgegeben haben, sie stehen deshalb bei der U18-Wahl auch nicht auf dem Wahlzettel: (Diese Liste ist zufällig angeordnet)

  1. PdAD Partei der Arbeit Deutschlands. (Diese Partei hat ihren Sitz in Bühl)
  2. ÖDP – Ökologisch-Demokratische Partei
  3. PDV – Partei der Vernunft
  4. BüSo – Bürgerrechtsbewegung Solidarität
  5. SGP – Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale
  6. Allianz Deutscher Demokraten
  7. B* – bergpartei, die Überpartei; Ökoanarchistisch-realdadaistisches Sammelbecken
  8. Die Grauen – Die Grauen – Für alle Generationen
  9. du. – Die Urbane. Eine HipHop Partei
  10. MG – Magdeburger Gartenpartei; ökologisch, sozial und ökonomisch
  11. Die Humanisten – Partei der Humanisten
  12. Gesundheitsforschung – Partei für Gesundheitsforschung
Haftung für Links

 

Hinweis