Technik-AG

Teilnehmer: Klasse 8 bis 12

AG-Leiter: Herr Leppin

Zeitpunkt: nach Vereinbarung

Ort: Physik-Vorbereitung

  • Funktionsweise und Bedienung von Beschallungsanlagen
  • Unterstützung bei Planung und Durchführung von Veranstaltungen

  • Im Laufe ihrer Schulzeit stehen viele Schüler zum ersten mal auf der Bühne. Möglicherweise als Musiker in einem Chor, einem Orchester oder in einer Band, als DJ oder auch als Sprecher und Moderator einer Veranstaltung. Da wir an unserer Schule keinen professionellen Tontechniker beschäftigen, hängt der Erfolg einer solchen Veranstaltung von uns selbst ab!


    In der PA-Technik-AG (PA = Public Address) lernt ihr etwas über die Funktionsweise von Beschallungsanlagen sowie den Umgang mit der schuleigenen Beschallungstechnik, so dass ihr eure Klassenkameraden bei ihrem Bühnenauftritt kompetent unterstützen könnt. Darüber hinaus lernt ihr auch die Grundlagen zur Planung und Durchführung von Veranstaltungen.


    Die PA-Technik-AG arbeitet hauptsächlich projektbezogen, da in Verbindung mit Schulveranstaltungen am meisten gelernt werden kann. Zusätzlich gibt es kurze Besprechungen und Einweisungen nach Absprache (z.B. zu Beginn der Mittagspause). Im Fokus der AG steht die Wissensvermittlung – durch eure Teilnahme seid ihr nicht verpflichtet, bei allen Schulveranstaltungen zu helfen. Dies zu organisieren und gegebenenfalls mit euch abzusprechen ist Sache des jeweiligen Veranstalters.